Energiewende_Header

Heizkosten sparen mit unseren Tipps

Heizsysteme können ein großer Kostenpunkt sein, vor allem, wenn sie falsch genutzt werden. Mit modernen Anlagen, intelligenten Wartungs- und Servicekonzepten und der Verbindung zu erneuerbaren Energien können Sie erhebliche Einsparungen erzielen.

Adresse und Kontakt

Vitus König GmbH & Co. KG
Robert-Bosch-Straße 19
73431 Aalen

T (0 73 61) 94 99-0
F (0 73 61) 94 99-22

info@vituskoenig.de
www.vituskoenig.de

Sie würden gern auf erneuerbare Energien umsteigen und damit Kosten sparen? Holen Sie sich Rat vom Heizungsprofi!

Klimapaket 2020: Austauschprämie für Heizungsanlagen

Seit Januar 2020 wird der Austausch von Heizungsanlagen mit Prämien von bis zu 45% gefördert. Energetische Sanierungen sind steuerlich absetzbar.

Heizungsförderung

Energie-Beratung

Unsere Energiespar-Tipps

Eine sparsames Heizungskonzept basiert auf zwei wichtigen Schlüsselelementen: Moderner Technik und regelmäßiger Wartung und Pflege. Dazu gehört unter anderem:

  • der hydraulische Abgleich - optimaler Druck für die Heizungspumpe.
  • regelmäßig Lüften - sowohl Heizung als auch Wohnräume.
  • die Kombination mit einer Solarthermie-Anlage, die Sonnenwärme speichert.
  • Eigennutzung des produzierten Stroms.
  • Stromspeicher, die überschüssige Energie speichern.
  • "Power-to-Heat"-Systeme, die Solarstrom in nutzbare Wärmeenergie umwandeln. 
  • Regelmäßige Wartung durch den professionellen Kundendienst.

 

Hydraulischer Abgleich – Heizung sauber einstellen

 

Optimale Heizungseinstellungen

Beim hydraulischen Abgleich geht es darum, sowohl den optimalen Druck für die Heizungspumpe zu finden als auch für jeden Raum die richtige Heizwassermenge zu ermitteln. Dieser Vorgang sorgt dafür, dass sich die Wärme gleichmäßig im ganzen Gebäude verteilt und spart auf Dauer eine Menge Energiekosten.

 

Lueftung.jpg

 

Beim Lüften Energie sparen

Die perfekte Kombi: Moderne Wohnraumlüftungssysteme gewinnen beim Lüften circa 98 Prozent der abgegebenen Wärmeenergie zurück. Das reduziert die benötigte Heizleistung um bis zu 20 Prozent.

 

 

Solarthermie.jpg

 

Mit Sonnenenergie heizen

Solarthermie-Kollektoren sammeln die Sonnenenergie auf dem Dach ein und leiten sie dann in einen Speicher um. Bei Bedarf kann diese dann direkt für die Heizung oder aber über die Frischwassertechnologie zur Erzeugung von Warmwasser genutzt werden.

 

 

web__Auto_Skizze.jpg

 

Den eigenen Strom flexibel nutzen

Sie müssen Ihren eigens produzierten Strom nicht unbedingt ins öffentliche Netz einspeisen - nutzen Sie ihn lieber für den Eigengebrauch. Modulare Systeme ermöglichen den schrittweisen Weg in die energetische Eigenständigkeit. 

 

 

Illustration_Batteriespeicher.jpg

 

Batterieeinsatz

Mit einem Stromspeicher können Sie Ihren überschüssigen Strom für schlechtere Zeiten zwischenspeichern. Besonders interessant ist hier die Kombination mit einem modernen Mini-Blockheizkraftwerk.

 

 

Illustration_PV-Heizung.jpg

 

Eigenen Strom vielfältig nutzen

„Power-to-Heat-Systeme“ ermöglichen dem Nutzer die Umwandlung des Eigenstroms in Heizwärme und Warmwasser. So wird die Energie stets sinnvoll genutzt - auch in Zeiten mit niedrigem Strombedarf. 

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (0 73 61) 94 99-11

Heizungs-Anfrage

Thomas Weingart

Mehr zur Heizungsmodernisierung

Weitere Informationen zu den Themen Renovierungsablauf, Heizsysteme und Förderungsmöglichkeiten finden Sie hier.

 

Handwerker in Aktion

Schritt für Schritt zur
neuen Heizung

Eine neue Heizung lässt sich an der Seite eines Energie-Experten leicht in wenigen Schritten realisieren und erhalten.

Heizungsumbau

 

3HEADER_Montage_stk112266rke_22_2.jpg
Gettyimages

Welcher spezielle Heizungstyp sind Sie?

Bewährte Technik oder lieber regenerative Energien und zukunftsweisende Technik? Alles ist eine Typfrage.

Heizungssysteme

 

Energieberatung
Martin Maier

Die Fördermittel sollten Sie mitnehmen!

Wer sich für eine neue Heizung entscheidet, kann in vielen Fällen auf finanzielle Unterstützung durch Fördermittel hoffen.

Förderung