Waerme Strom Hand Icons Header

Energetischer Selbstversorger werden 

Energetische Unabhängigkeit ist eine einzigartige Chance. Sie sind frei von Versorgungsschwankungen und steigenden Preisen und produzieren Ihre Energien selbst. Unsere Energie-Experten helfen Ihnen gerne dabei, den passenden Weg für Sie und Ihren Haushalt zu finden.

Adresse und Kontakt

Vitus König GmbH & Co. KG
Robert-Bosch-Straße 19
73431 Aalen

T (0 73 61) 94 99-0
F (0 73 61) 94 99-22

info@vituskoenig.de
www.vituskoenig.de

Klimapaket 2020: Austauschprämie für Heizungsanlagen

Seit Januar 2020 wird der Austausch von Heizungsanlagen mit Prämien von bis zu 45% gefördert. Energetische Sanierungen sind steuerlich absetzbar.

Heizungsförderung

Energie-Beratung

Ihre Unabhängigkeitserklärung:

 

Unabhängigkeit | Wärme & Strom | Paragraf 1
ivan-kmit-Fotolia.com

 

Machen Sie sich unabhängiger von Preissteigerungen!

Solarstrom

 

Unabhängigkeit | Wärme & Strom | Paragraf 2
ivan-kmit-Fotolia.com

 

Photovoltaik & Kraft-Wärme-Kopplung: Wir zeigen Ihnen die besten Lösungen.

Heimkrafwerk

 

Unabhängigkeit | Wärme & Strom | Paragraf 3
ivan-kmit-Fotolia.com

 

Mit einem Stromspeicher vergrößern Sie Ihre Unabhängigkeit.

Batteriespeicher

 

Unabhängigkeit | Wärme & Strom | Paragraf 4
ivan-kmit-Fotolia.com

 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Fördermöglichkeiten optimal nutzen.

Fördermittel

 

Unabhängigkeit | Wärme & Strom | Paragraf 5
ivan-kmit-Fotolia.com

 

Mit einem intelligenten Wärmespeicher bleiben Sie flexibel für die Zukunft.

Pufferspeicher

 

Unabhängigkeit | Wärme & Strom | Paragraf 6
ivan-kmit-Fotolia.com

 

Unsere Energie-Experten beraten Sie – passend zu Ihrem Haus und Budget.

Energieberatung

Wärme & Strom Imagebild Frau

§ 1 – Selbst Strom und Wärme produzieren.

Mit der Unabhängigkeit von Preisschwankungen und Lieferengpässen kann man nicht nur dem eigenen Geldbeutel etwas Gutes tun, sondern auch der Umwelt. Wie Sie Strom und Wärme am besten produzieren, hängt ganz von örtlichen Gegebenheiten und natürlich auch von Ihren Vorstellungen und Ansprüchen ab. Unsere Energie-Experten arbeiten sich gerne mit Ihnen durch die vielfältige Auswahl, zeigen Ihnen die Vorteile der einzelnen Technologien oder aber zeigen Ihnen, wie Sie Ihre schon vorhandenen Systeme unabhängiger nutzen können.

§ 2 – Mini-Kraftwerk im eigenen Zuhause.

Photovoltaik, Kraft-Wärme-Kopplung und Co. – es gibt so viele Wege in die energetische Unabhängigkeit. Der erste Schritt sollten Sie jedoch am besten mit einer Photovoltaikanlage oder einem Mikro-Blockheizkraftwerk gehen. Sollte Energie übrig bleiben, können Sie diese in nutzbare Wärmeenergie umwandeln und so speichern. Stromerzeugende Heizungen wie  BHKWs oder Brennstoffzellen garantieren auch zu sonneärmeren Zeiten genügend Wärme und Strom.

§ 3 – Strom speichern und später nutzen.

Ein zusätzlicher Batteriespeicher ermöglicht eine effizientere Nutzung des selbstproduzierten Stroms. Anstatt den überschüssigen Strom ins öffentliche Netz einzuspeisen, können Sie Ihn so zwischenspeichern und bei Bedarf nutzen. Die Kombination aus Photovoltaikanlage und Speichersystem kann einem Vier-Personen-Haushalt Stromersparnisse von bis zu 60% ermöglichen.  

 

Kind hält Hand in den Himmel

§ 4 – Fördermittel gewinnbringenden nutzen.

Kosten für energetische Unabhängig können hoch sein, doch sie müssen es nicht. Mit unterschiedlichen Fördermitteln werden Sie auf dem Weg zum Selbstversorger unterstützt. Unsere Experten zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten es gibt und wie Sie sie optimal nutzen.

§ 5 – Hilfe vom Energiemanager.

Mit einem Speichersystem und einem Energiemanager können Sie Ihre Heizungsanlage jetzt noch effizienter nutzen. Überschüssige Wärme wird gespeichert und kann bei Bedarf genutzt werden - das senkt die Kosten und schont die Umwelt.

§ 6 – Fragen Sie den Profi.

Ihre Heizung bleibt Ihnen im Normalfall jahrelang erhalten, deshalb sollten Sie bei der Auswahl besondere Vorsicht walten lassen. Am besten holen Sie sich einen kompetenten Energieberater zur Hilfe, der Ihnen mit einer umfassenden Energieberatung zur Seite steht. Unsere Profis beraten Sie nicht nur bei der Wahl den passenden Modells und dessen Nutzung, sondern kümmern sich auch um den Abbau der alten Anlage und den Aufbau der neuen Anlage sowie der regelmäßigen Wartung.

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (0 73 61) 94 99-11

Heizungs-Anfrage

Thomas Weingart

Effektive Heizungstechnik

Erfahren Sie mehr über die Kraft der Sonne, höchsteffektive Blockheizkraftwerke und Stromspeicher.

Solaranlage auf Dach

 

Der Sonne sei Dank!

Hausbesitzer können ihren selbst erzeugten Solarstrom nicht nur für den eigenen Strombedarf, sondern auch direkt für Heizung und Warmwasser nutzen.

Photovoltaik

BHKW
Bad & Heizung

 

Ein Kraftwerk nur für Sie

Blockheizkraftwerke funktionieren nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. Sie verbrauchen nur einmal Energie und erzeugen damit sowohl Strom als auch Wärme.

BHKW

Ein Heizkessel steht in der Wohnung

 

Strom auf Vorrat

Ein Stromspeicher kann die Überschüsse an selbst erzeugtem Strom für die Zeiten zwischenspeichern, in denen die Eigenerzeugung nicht ausreicht.

Batteriespeicher