Photovoltaik

Solarthermie: Sonnenlicht in Nutzwärme umwandeln

Solarthermie funktioniert ganz einfach: Mithilfe von Kollektoren auf dem Dach sammeln Sie die Sonnenwärme ein, die dann an einen Warmwasserspeicher abgegeben wird. Diese zwischengespeicherte Wärmeenergie kann dann bei Bedarf zum Duschen oder Baden verwendet werden. Im Sommer kann so die gesamte Warmwasserversorgung übernommen werden, im Winter kann ein Brenner hinzugezogen werden.

 

 

Adresse und Kontakt

Vitus König GmbH & Co. KG
Robert-Bosch-Straße 19
73431 Aalen

T (0 73 61) 94 99-0
info@vituskoenig.de

Wichtige Infos für Sie!

Das Büro ist telefonisch erreichbar von:
Mo.-Fr. 07.00 - 12.00 Uhr und
Mo.-Do. 13.00 - 17.00 Uhr.
Fr. 13.00 - 16.00 Uhr.
Termine sind nach telefonischer Vereinbarung möglich.

Notdienst: (07361) 9499-0

Unser Notdienst Sanitär/Heizung steht für König´s Kunden von 8 Uhr - 20 Uhr zur Verfügung - auch an den Feiertagen!

Ersatzteile können Sie per E-Mail oder über unsere Ersatzteil-Anfrage beziehen.

Solarthermie: Sauber in die Zukunft

Mit einer Solaranlage investieren Sie in eine Technologie der Zukunft. Nicht nur ist die Nutzung von Sonnenenergie emissions- sowie kostenlos - Sie machen sich damit auch zum energetischen Selbstversorger. Dabei können schon sechs Quadratmeter Kollektorfläche ungefähr 60 Prozent des Jahreswarmwasserbedarfs einer vierköpfigen Familie decken, während gleichzeitig noch etwas Gutes für die Umwelt getan wird. Das Ergebnis: Saubere Energien, geringere Kosten und im Jahr circa 1,5 Tonnen weniger CO2-Ausstoß.

Wie funktionieren Solaranlagen?

Das Geschickte an Kollektormodulen: Sie lassen sich auch in das bereits bestehende Heizungssystem integrieren und versorgen Ihren Haushalt dann gemeinsam mit einem konventionelleren Energieträger mit Wärme. Doch wie genau funktioniert eine Solarthermieanlage eigentlich? Die, auf dem Dach installierten, Kollektoren bestehen aus flachen Glaselementen oder Vakuumglasröhren, die eine Mischung aus Wasser und Frostschutzmittel enthalten. Scheint auch nur ein bisschen Sonne, erhitzt sich dieses Gemisch. Die dabei enstehende Wärmeenergie wird dann an einen Warmwasserspeicher weitergeleitet und dort zwischengespeichert. Bei Bedarf können Sie diese Energie dann zur Warmewasserbereitung oder aber auch zur Heizungsunterstützung nutzen.

 

Moderne Vakuumröhrenkollektoren

Moderne Vakuumröhrenkollektoren unterscheiden sich von älteren Varianten in erster Linie in ihrer Effizienz. Ihre dunkel beschichtete Absorberfläche zieht Sonnenstrahlen geradezu an, sodass auch bei geringer Einstrahlung größere Erzeugnisse erzielt werden können. Dazu besitzen die Röhren ein integriertes Spiegelsystem, das die ankommenden Sonnenstrahlen zuverlässig ins Innere lenkt. 

Haus_mit_Solarzellen
bad & heizung concept AG

 

Das perfekte Dach ist Ihr Dach: Mit einem Vakuum-Röhrenkollektor von Vaillant können Sie die Wärme der Sonne optimal nutzen. 

Sonnenenergie effizient nutzen mit Vaillant

Mit dem Vakuum-Röhrenkollektor auroTHERM von Vaillant genießen Sie maximale Effizient auch bei eingeschränktem Platzangebot. Die runde Absorberfläche, die Doppelglas-Konstruktion und die intelligente Solarspiegelanordnung fangen auch den kleinsten Sonnenstrahl ein und machen ihn für Sie nutzbar. 

 

 

Röhrenkollektor von Vaillant

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (0 73 61) 94 99-11

Heizungs-Anfrage

Thomas Weingart

 

Energiewende
bad-heizung concept AG

Beim Energiewandel mitmachen!

Jeder kann Teil eines Energiewandels sein. Beginnen Sie damit, nachhaltige Ressourcen für Strom und Heizung zu verwenden.

Energiewende

 

 

Handwerker in Aktion

Schritt für Schritt zur neuen Heizung

Eine neue Heizung lässt sich an der Seite eines Energie-Fachbetriebes leicht in mehreren Schritten planen und realisieren.

Schrittweise Modernisierung

 

 

3HEADER_Montage_stk112266rke_22_2.jpg
Gettyimages

Welcher spezielle Heizungstyp sind Sie?

Bewährte Technik oder lieber regenerative Energien und zukunftsweisende Technik? Alles ist eine Typfrage.

Heizungssysteme

 

 

Frau im Beratungsgespräch
b&h concept ag

Heizungssanierung Schritt für Schritt

Am Anfang der Renovierung sollte immer eine professionelle Analyse des baulichen und energetischen Zustands des Gebäudes stehen.

Energetische Sanierung

 

Kind vor blauem Himmel
GettyImage

Wärme & Strom: Ein starkes Doppel

Erzeugen Sie selbst Strom und Wärme - die Kraft der Sonne macht es möglich. Jetzt informieren und unabhängig werden!

Wärme und Strom

 

Scan Skizze Plan Heizung

Wie man Heizkosten spart
 

Heizkosten lassen sich mit ein paar praktischen Tricks,  intelligenten Heizsystemen und klugen Wartungs- und Servicekonzepten einsparen.

Spartipps